ichmal
punkt

Acrylmalereikurse

Acrylmalerei als Einzel- oder Gruppenstunden in meinem Atelier:

Individuelle Kurse und Unterricht biete ich in meinem Atelier an. Bei Interesse kontaktieren Sie mich bitte hier.


Aktuelle Acrylmalerei-Workshops in Bildungseinrichtungen:


Acrylworkshop WACHS-GE-SCHICHTEN

Wochenend-Workshop
Acrylmalerei für Anfänger und Fortgeschrittene

Auf dünnem Skizzenpapier stimmen wir uns ein, werden locker im Handgelenk und experimentieren in grafischen und malerischen Skizzen. Unsere kleinen Experimente können wir dann später in unsere Bilder einbinden. Wir lernen in weiteren Übungen die Technik der Wachslasur kennen. Dann beginnen wir mit unserem Werk: Skizzen, Collage- und Transparentpapiere, Acryllasuren, grafische Linien und Wachslasuren bringen wir in mehreren Schichten auf unsere Leinwand. Wir kritzeln, wir waschen aus, wir überschichten, wir kleben ein, wir bügeln und wir lassen die Neugier am Experimentieren zu. In persönlichen Bildbesprechungen betrachten wir Komposition und Kontrastwirkung der Elemente im Bild. Es entstehen „Wachs-Ge-Schichten“ auf mehreren Leinwänden, die als Bildgruppe aufgehängt werden können.

In diesem Kurs werden verschiedene Techniken der Acrylmalerei erklärt und umgesetzt. Wir arbeiten auf mehreren kleinen Bildformaten und erreichen schnell und einfach eine großartige Wirkung. Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Das Kursthema darf für sie eine Inspiration sein. Sie sind nicht daran gebunden. Alles ist erlaubt.

Freitag, 15.03.2019, 18.30 - 21.30 Uhr

Samstag, 16.03.2019, 09.30 - 15.30 Uhr
Veranstaltungsort: Mössingen
Anmeldung und weitere Infos: VHS Tübingen

 

 

Acrylworkshop FARBRÄUME – einfach übermalt

Wochenend-Workshop
Acrylmalerei für Anfänger und Fortgeschrittene

Alte bemalte Leinwände? Wie wäre es, ein neues Kunstwerk daraus zu schaffen? Wir nehmen eine eigene Acrylarbeit, die uns vielleicht nicht mehr gefällt, und beginnen, mutig zu übermalen. Dabei lassen wir alte Strukturen, Bilder oder Flächen stehen und entwickeln ein neues Kunstwerk. Es entstehen Farbräume, die unseren Blick fesseln und zum Verweilen einladen. Natürlich können wir auch auf weißen Leinwänden unseren Farbraum schaffen. Denn egal wie der Untergrund ist: wir werden durch Farbe Tiefe schaffen, durch ihre Dynamik entsteht ein Vorne und Hinten, die Bildfläche wird zum Bildraum. In vielen Schichten tragen wir Farbe auf- und auch wieder ab. Eingeklebte Zeitungstexte oder Tortenspitzen schaffen eine interessante Hintergrundstruktur in den Farbflächen. Durch Linien gliedern wir die Malgründe und durch das bewusste Einsetzen von Kontrasten erzeugen wir Spannung in unserem Bild. So schaffen wir Farbräume, die miteinander kommunizieren. Es entstehen individuelle Farbraumbilder, die auf kleinen sowie auf großen Formaten wirken. Jedes Bild wird individuell begleitet. Das Kursthema darf für Sie eine Inspiration sein. Sie sind nicht daran gebunden. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf.

 

Freitag, 12.04.2019, 19:00-22:00 Uhr
Samstag, 13.04.2019, 09:30-17:30 Uhr

Veranstaltungsort: Roggenburg
Anmeldung und weitere Infos: Bildungszentrum Roggenburg

 

 

 

© ichmal, Barbara Helmschrott-Betz, 2018. All rights reserved.